Lautwort

Andreas breimeyer

schriftsteller & autor

Neuigkeiten

1

Shorties demnächst auch als Hörbuch und bei YouTube verfügbar?

Ich suche gerade nach Möglichkeiten, Hörbücher von meinen Kurzgeschichten herauszubringen. Auch ein entsprechender YouTube Channel wäre diesbezüglich nicht grad uninteressant. Derzeit schaue ich mir noch Channels von Autoren an, die etwas ähnliches gemacht haben. Mal sehen, ob sich da was umsetzen lässt. Spannend wärs aber auf jeden Fall! :-)

2

Neue Homepage! Lautwort wechselt den Anbieter und wird dänisch! :-)

Nachdem die Einschränkungen mit dem alten Anbieter immer größer wurden, habe ich mich dazu entschlossen, den Hoster zu wechseln. Das neue Gewand von Lautwort ist also ab jetzt beim dänischen Anbieter One.com gespeichert. Ich hoffe, es gefällt euch!

3

Buchdruck von "Memories" abgelehnt. Verlag sieht keinen Markt!

Es sollte mein erster gedruckter Roman werden, doch es kommt jetzt anders. Der Verlag, mit dem ich mich bereits geeinigt hatte, sieht aktuell keinen Markt für das Thema des Buches. Man werde sich aber wieder melden, wenn sich die Situation auf dem Markt geändert hat, so der Verlag.

 

Copyright 2015 by Lautwort.de

Lautwort im

Social Network...

Die junge attraktive Katie ist Krankenschwester im Cesar Springs County Hospital. Als sie eines Abends vollkommen erledigt von der Arbeit kommt, passiert ihr etwas, das sie sicherlich so schnell nicht wieder vergessen wird. Der Fahrstuhl des Hauses, in dem sich ihr Apartment befindet, bleibt zwischen dem Vierten und Fünften Stockwerk stecken. Über die Notrufanlage ruft sie Hilfe beim Hausmeister. Dieser hat  allerdings ganz eigene Pläne mit der jungen Frau!
Die 18-jährige Lucy leidet zusammen mit ihrem älteren Bruder unter der Tyrannei  ihres Stiefvaters Paul. Als dieser stirbt, keimt neue Hoffnung in der jungen Frau auf. Sie glaubt, das nun endlich wieder ein normales Leben mit ihrer Mutter möglich ist. Da ahnt sie allerdings noch nicht, das mit Pauls Tod die Probleme noch viel größer werden. Denn seine Tyrannei beginnt jetzt erst richtig.
Die 19-jährige  Laura wächst in einem behüteten Umfeld auf. Nach dem Umzug aus der Kleinstadt Madison nach Los Angeles beginnt sie allerdings damit, sich immer mehr zurückzuziehen. Sie flüchtet sich in die virtuelle Welt und pflegt im Laufe der Zeit nur noch Kontakte über diverse Social Networks. In einem dieser Netzwerke lernt sie den User "Silverman" kennen, der durchaus ihr Interesse weckt. Laura findet immer mehr Gefallen daran,  mit dem großen "Unbekannten" ihre persönlichen Grenzen auszutesten und gerät dabei in tödliche Gefahr.

Die 3 neuesten Shorties...

Lautwort jetzt mit eigenem Blog.

Ab jetzt haben alle akuten Tastendrang!

 

Egal ob Beauty, Mode, Sex, Finanzen, Haustiere oder die gute alte Kinderstube; Bloggen ist zu einem absoluten Volkssport geworden!

 

Wenn der Mangafreak über die Unterwäsche seiner Helden sinniert, eine 13-jährige Schminktipps gibt oder der Nachbar das Abendessen in einer Szenebar präsentiert, dann handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen Blog! Und weil Lautwort mit der Zeit geht, gibt es von jetzt an "Tastendrang", den Lautwort Blog!

Mehr dazu...

Lautwort goes Erotik - Die Arbeit an "The Challengers Game" hat begonnen!

 

Am Anfang war es nur eine Wette, könnte man sagen. Nachdem ich mich mit viel gutem Willen durch den 1. Band von "Fifty Shades of Grey" gekämpft habe, war ich maßlos enttäuscht über den Schmöker, der Hausfrauenträume wahr werden lässt. Zu schnulzig, zu abgekämpft und vor allem zu schlecht geschrieben kommt die zu Papier gebrachte SM-Anleitung daher. Als ich meinen Unmut über das Buch in den sozialen Netzwerken niederschrieb, forderte man mich quasi heraus zu einem Duell der besonderen Art heraus.

Mehr dazu...